19.7.05

Geburtstagsparadox

Am Wochenende gab es leichtes Erstaunen, als ich (auf Ines' Geburtstag) erklärte, dass bei mehr als 30 Leuten die Wahrschenlichkeit, dass zwei am selben Tag Geburtstag haben, schon sehr hoch ist. Leider musste ich den Mathematischen Beweis schuldig bleiben. Heute habe ich mal nach dem sogenannten "Geburtstagsparadox" gegoogelt und folgendes gefunden: Geburtstagsparadox - WikiScholar
Damit lässt sich berechnen, bei 30 Personen ist die Wahrscheinlichkeit, dass zwei am selben Tag Geburtstag haben, schon 69%! Da im Schnitt jeder ca. 6 Leute gut kennt, heisst das wiederum, dass im Schnitt, wenn 5 Leute zusammentreffen, sie mit 70% Wahrscheinlichkeit 2 Leute kennen, die am selben Tag Geburtstag haben...
Jedenfalls ist das Ergebnis schon erstaunlich :-)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home