3.3.05

Word

Word macht mich schon ein bisschen wütend. Gestern hat es mich genervt, weil es der Meinung war, dass ein Wort in einer Zeile ein Satz wäre. Dieser "Satz" muss natürlich mit einem Grossbuchstaben anfangen. In meiner naiven menschlichen Art habe ich Word etwas Lernfähigkeit zugetraut und die "Berichtigungen" jeweils rückgängig gemacht. Doch ich hatte meine Rechnung ohne die Sturheit von Word gemacht. Beim nächsten Absatz, gleiches Spiel. Also bin ich in die Tiefen der Optionen gestiegen und habe dort die Option ausgeschalten.
Dann verliert Word immer meinen Mauszeiger. Wenn ich eine bestimmte Tastenkombination eingebe (irgendetwas mit Tabulator und Enter), vergisst Word, dass die Maus einen Zeiger hat. Der Zeiger taucht erst wieder auf, wenn er das Word-Fenster verlässt.
Heute kam dann die Krönung: Ich versuche das Dokument von einem Letter XX - Format auf schönes europäisches Din A4 umzustellen: "Settings you chose for the left and right margins, column spacing, or paragraph indents are too large for the page width in some sections."
Problemlösungsschritt 1: Aaaargh... Die Meldung wegklicken und gleich nochmal probieren. Vielleicht merkt er es ja nicht. --> Kein Erfolg.
Problemlösungsschritt 2: Auf den Button "Show Help >>" klicken. Die Hilfe listet dann allerhand Probleme auf und bietet im besten Falle die Lösung für das Problem, das ich gestern hatte (Großbuchstaben).
Problemlösungsschritt 3: Ich gebe erst mal auf und mache halt mit Letter weiter. Laut "Show Help >>" sollte dies aber die selbe Fehlermeldung produzieren, da der Drucker gar kein Letter-Papier hat: Also bleibt es spannend.
Das zweite Problem des heutigen Tages dürfte werden, dass sich Adobe Acrobat aus irgendeinem Grund heute Nacht(??) selbst deinstalliert hat. Keine Ahnung, wo und warum es verschwunden ist, es ist einfach weg.
Tja, die Mysterien des PCs. Hier noch die Geschichten unseres Laser-Druckers. Das Teil ist seit 2 Jahren, seitdem wir es neu bekommen haben, immer halb-kaputt. Selten ganz kaputt, nie ganz in Ordnung.

1 Comments:

At 08:05, Anonymous Torsten said...

...und er macht nur Sinn, wenn man 1000 Blätter gleichzeitig drucken möchte. Wehe, man muss mal auf die Schnelle ein Blatt rausjagen - mindestens sieben Minuten Vorwärmzeit für das Maschinchen !!

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home