21.2.05

Firefox abgesichert

So ist das mit der neuen Technik. Da gibt es nun IDN, um Internet-Domains mit Umlauten zu versehen und Firefox ist einer der wenigen Browser, die dieses auch schon unterstützen, schon ist es eine Sicherheitslücke. Denn, böse Jungs könnten mich so auf die Seite "https://www.paypal.com" leiten, und ich hätte keine Chance, zu erkennen, dass die Seite tatsächlich "https://www.xn--pypal-4ve.com" heisst. Also habe ich mal fix Firefox IDN Info installiert und damit die Lücke geschlossen. Nun meldet sich der Feuerfuchs und fragt nach, ob mir denn das recht sei :-)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home