29.1.05

VLC media player

Wer kennt das nicht? Da hat man ein Video heruntergeladen und dann bricht der Video-Player meiner Wahl mit einem kryptischen Fehler die Wiedergabe ab, oder es kommt nur Ton, nur Bild oder beides versetzt.
VLC media player schafft hier Abhilfe! Einmal installiert, spielt er einfach alles, was Ton hat und sich bewegt. Angefangen bei WMV, MPEG II, DivX, RealMedia, Ogg, MP3... einfach alles (auch für fast alle Betriebssysteme!!!).

2 Comments:

At 10:05, Anonymous Anonym said...

...leider nicht für Debian Sarge /testing). Was'n Glück, dass ich demnäxt auf Sid umsteigen werde...

Torsten

 
At 19:26, Blogger Stephan said...

Das Problem scheint hierbei die Bibliothek libdvdcss zu sein...

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home